Das Pulsierende Herz der Film- und Fernsehwelt

Premieren, Preise und Projektionskunst

Am 17.11.2016 treffen am Potsdamer Platz mal wieder glitzerndes Gold und glanzvolle Gäste aufeinander. Der Galaabend zur 68. Bambi-Verleihung, Deutschlands wichtigstem Medienpreis, lockt wie bereits im Vorjahr, deutsche und internationale Stars sowie medienrelevante Alltagshelden in das glamouröse Stage Theater.

Zwar ist die Bambi-Verleihung nur für geladene Gäste, jedoch bietet das Entertainmentzentrum Potsdamer Platz zahlreiche Möglichkeiten den Puls der Film- und Fernsehwelt zu spüren. Historisch und modern, glamourös und bescheiden, aufregend und entspannt. Der lebendige Platz lockt mit wechselnden Veranstaltungen und beständigem Charme.
Doch am Potsdamer Platz fühlt sich nicht nur das goldene Rehkitz so richtig wohl, auch andere aufregende Events und interessante Locations für alle Fans der guten Unterhaltung haben hier ihr Zuhause. Grund genug, Berlins pulsierendes Herz der Film- und Fernsehwelt mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Berlinale
Die Internationalen Filmfestspiele erobern den Potsdamer Platz jährlich im Februar. Rund 400 Filme aus verschiedenen Bereichen, deren Macher und fast eine halbe Millionen begeisterte Fans treffen dabei auf dem größten Publikumsfestival der Welt aufeinander. Das Stage Theater verwandelt sich in den Berlinale Palast und ist die prestigereichste Spielstätte der zahlreichen Filmvorführungen und Sonderveranstaltungen. Hier werden nicht nur die Premieren der Filme gezeigt, sondern auch die offiziellen Preise vergeben. Ein 10-tägiges Pflichtprogramm für alle Cineasten und Autogramm-Jäger.
Mehr erfahren

First Steps Awards
Weltweit ist Berlin als Spielplatz für Kreative und Querdenker bekannt und beliebt. Kein Wunder also, dass die First Steps Awards für Abschlussfilme von Studentinnen und Studenten im Entertainmentzentrum der Hauptstadt verliehen werden. Neben den vielen begabten Newcomern besuchen jedes Jahr auch zahlreiche prominente Gäste die Verleihung des wichtigsten deutschen Nachwuchspreises im Stage Theater. Berlin und im speziellen der Potsdamer Platz bieten die perfekte Kulisse für solch eine künstlerische Veranstaltung voller Inspiration und Einfallsreichtum.
Mehr erfahren.

Boulevard der Stars
Am Potsdamer Platz wird nicht nur zu glamourösen Galaabenden der rote Teppich ausgerollt. Ausgehend vom Potsdamer Platz erstreckt er sich ganzjährig über 320 Meter auf dem Mittelstreifen der Potsdamer Straße, Tendenz: wachsend. Der Boulevard der Stars ehrt Protagonisten von Film und Fernsehen aus dem deutschsprachigen Raum. Momentan befinden sich 101 Stars auf dem Walk of Fame Berlins. Der besondere Clou: Durch so genannte Sternkameras sieht man die Promis über ihren Sternen schweben und kann sich mit ihnen fotografieren lassen. Wo, wenn nicht am Potsdamer Platz, ist der perfekte Ort für ein solches Denkmal der deutschen Filmgeschichte und ihrer Stars.
Mehr erfahren.

Deutsche Kinemathek
Der geschichtsträchtige Potsdamer Platz vereint deutsche Historie und modernes Entertainment. Besonders deutlich wird dies in der Kinemathek. Das Filmhaus am Potsdamer Platz beherbergt das Museum mit einer fortlaufenden Ausstellung zur deutschen Film- und Fernsehgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen und große Teile der bedeutendsten Filmarchive Deutschlands. Begeisterte Filmfans können hier an Führungen teilnehmen und sich durch die Bibliothek schmökern. Die perfekte Basis um anschließend in die moderne Film- und Fernsehwelt am Potsdamer Platz einzutauchen.
Mehr erfahren.

Cinestar IMAX
Der Potsdamer Platz hat sich im Laufe seiner bewegten Geschichte zu einem der urbansten Orte Berlins entwickelt. Zwischen glitzernden Hochhäusern und leuchtenden Werbeflächen, fügt sich das Cinestar IMAX perfekt in die moderne Kulisse. Das Kino der Superlative im Sony Center Berlin, lockt seine Besucher mit dem schärfsten Projektionssystem. Die weltweit beste 3D-Technik in Kombination mit Deutschlands größter Leinwand, verspricht Cineasten ein ganz besonderes Filmerlebnis. Am Potsdamer Platz werden Filme so lebendig wie der pulsierende Standort selbst.
Mehr erfahren.

CinemaXx
Das CinemaXx braucht sich in puncto Superlative nicht hinter dem Cinestar IMAX verstecken. Mit täglich bis zu 52 Filmen, bietet das Kino am Potsdamer Platz die größte Filmauswahl Deutschlands. Exzellente Technik und eine große Auswahl an Snacks überzeugen auch den kritischsten Filmfan. Architektonisch ist das Multiplextheater ebenfalls ein Blickfang. In dem großen Foyer und auf den freischwebenden Treppen tummeln sich zur Berlinale jährlich auch viele prominente Gäste. Ausreichend Gründe für einen Besuch gibt es also immer.
Mehr erfahren.

Fotocredit: Vincent Mosh

Bitte navigieren Sie mit den Pfeilen