Boulevard der Stars

Der Walk of Fame Berlins

Mario Adorf, Bernd Eichinger, Thomas Gottschalk, Michael (Bully) Herbig und Hildegard Knef sind nur einige der Stars, die am Boulevard der Stars mit einem eigenen Stern vertreten sind.

Der Mittelstreifen der Potsdamer Straße – zwischen dem luxuriösen Mandala-Hotel und dem Filmmuseum – erinnert mit seinem rot gefärbten Asphalt an die roten Teppiche Hollywoods. Ähnlich dem berühmten Walk of Fame in Los Angeles werden auf dem Boulevard der Stars Prominente mit Sternen geehrt. Es sind die großen Persönlichkeiten der deutschsprachigen Film- und Fernsehbranche, die stolz ihren eigenen Stern erhalten.

Mit der größten deutschen Filmdiva Marlene Dietrich nahm 2010 alles seinen Anfang. Inzwischen lockt der „Rote Teppich Berlins“ mit seinen über 100 bronzefarbenen Sternen Besucher an und schafft einen imposanten Eindruck der mannigfaltigen Tradition der deutschen Film- und Fernsehgeschichte.

Boulevard der Stars, Potsdamer Straße am Potsdamer Platz, 10785 Berlin
Weitere Informationen unter: Boulevard der Stars

Kontakt

Adresse

Boulevard der Stars

Tel. +49 30 634 99 55 -0
Fax +49 30 634 99 55 -22
E-Mail: welcome@boulevard-der-stars-berlin.de