Deutsche Kinemathek

Museum für Film und Fernsehen

Die Deutsche Kinemathek ist ein Museum für Film und Fernsehen mit einem der bedeutendsten Filmarchive Deutschlands. Im Filmhaus am Potsdamer Platz sind eine ständige Ausstellung zur deutschen Film- und Fernsehgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen zu sehen, die aus den reichen Sammlungen der eigenen Archive schöpfen.

Im Rahmen von über 100 Jahren Film- und 50 Jahren Fernsehgeschichte gewährt die Deutsche Kinemathek, neben einer beständigen geschichtlichen Darstellung, immer wieder spannende und neue Einblicke in die Bilderwelten von Film und Fernsehen. Darüber hinaus haben das Institut für Film und Videokunst (arsenal e.V.), die Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) sowie eine eigene Bibliothek mit über 80.000 Medieneinheiten ihr Zuhause im Gebäudekomplex gefunden.

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin
Weitere Informationen wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie unter: www.deutsche-kinemathek.de

Fotocredit: Hans Scherhaufer

 

Kontakt

Adresse

Stiftung Deutsche Kinemathek
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin

Tel. +49 30 300903-0
Fax +49 30 300903-13
E-Mail: info@deutsche-kinemathek.de