Neue Nationalgalerie

Museum für Kunst des 20.  und 21. Jahrhunderts

Die Neue Nationalgalerie gehört zum Kulturforum Berlin am Potsdamer Platz und widmet sich vornehmlich der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Der 1968 eröffnete und nach Plänen von Ludwig Mies van der Rohe entworfene Bau gilt als architektonisches Leitbild der Klassischen Moderne. Die Sammlung des Hauses umfasst Malerei und Plastik von der Klassischen Moderne bis zu den 1960er Jahren mit Werken des Konstruktivismus, Kubismus, Dada sowie der Bauhaus-Malerei und dem deutschen Expressionismus. Aufgrund von Sanierungsarbeiten des gesamten Gebäudes bleibt die umfangreiche Sammlung den Besuchern vor Ort jedoch für die nächsten Jahre vorenthalten. Die Neue Nationalgalerie bleibt voraussichtlich bis 2020 geschlossen.

Neue Nationalgalerie, Potsdamer Straße 50, 10785 Berlin
Weitere Informationen finden Sie unter: www.smb.museum

Foto Credit: Philipp Eder

Kontakt

Adresse

Neue Nationalgalerie
Potsdamer Straße 50
10785 Berlin