Park Gleisdreieck

Wo früher Eisenbahnzüge verkehrten, erwartet die Besucher heute in unmittelbarer Nachbarschaft des Potsdamer Platzes eine urbane Parklandschaft, die die Atmosphäre des wiedervereinigten Berlins widerspiegelt: Hier treffen die moderne Architektur des Potsdamer Platzes auf die markanten Industrie- und Verkehrsbauten des 19. Jahrhunderts und nationale sowie internationale Gäste der Hauptstadt auf Berlinerinnen und Berliner.

Einen Besuch wert ist vor allem der interkulturelle Rosenduftgarten. Etwas aktiver geht es dagegen im Naturerfahrungsraum für Großstadtkinder oder auf den zahlreichen Spielplätzen zu. Skater können sich auf eine der größten Anlagen der Stadt freuen und auch auf den restlichen Freiflächen finden Läufer, Tischtennisspieler und Yoga-Freunde genügend Raum, ihren Passionen nachzugehen.

Der Park wurde mit dem Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2015 für die herausragende Qualität im Planungs- und Bauprozess bis hin zur Objekt- und Detailplanung ausgezeichnet.

Mehr unter: http://gruen-berlin.de/gleisdreieck

Kontakt

Adresse

Park Gleisdreieck
Luckenwalder Straße
10963 Berlin