Reichstag

Sitz des Deutschen Bundestags

In unmittelbarer Nähe zum Potsdamer Platz befindet sich das Reichstagsgebäude mit Sitz des Deutschen Bundestags. Als eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Berlins, zieht er täglich zahlreiche Besucher in dessen begehbare Glaskuppel, die das moderne Pendant zu dem 1884-1894 im Stil der Neorenaissance erbauten Hauptgebäude bildet. Nach seiner Errichtung zu Zeiten des Deutschen Kaiserreichs diente das Reichstagsgebäude dem Parlament als Regierungssitz, beherbergte später den Reichstag der Weimarer Republik und fiel 1933 schließlich dem Reichstagsbrand zum Opfer. Seit 1999 ist das Gebäude Sitz des Deutschen Bundestags. Kuppel sowie Dachterrasse des Reichstagsgebäudes können täglich mit vorheriger Anmeldung kostenlos besichtigt werden.

Reichstag, Platz der Republik, 10557 Berlin
Weitere Informationen finden Sie unter: www.bundestag.de/besucher

Foto Credit: Wolfgang Scholvien