Virtual Reality Lounge

 

Wo morgen schon heute ist

Dass Berlin als Hotspot der digitalen Szene in Deutschland gilt, ist längst kein Geheimnis mehr. Die Virtual Reality Lounge im Basement der Potsdamer Platz Arkaden verspricht eine weitere Verschmelzung mit der digitalen Welt: Seit dem 3. August 2017 hat hier die erste „Virtual Reality Lounge“ der Stadt eröffnet.

Die Location ist wie gemacht für Leute, die in der Hauptstadt digitale Möglichkeiten von Morgen erleben und testen wollen: „Berlin als digitale Hauptstadt und Treiber für innovative Entwicklungen ist für unser neues Angebot der Virtual Reality in der VR-Lounge prädestiniert. Mit dem Eintauchen in die vielfältigen virtuellen Welten, bieten wir in verschiedenen Interaktions- oder Sitzkabinen die Gelegenheit, Erfahrungen zu sammeln, wie man sie selten erlebt. Hier werden in interaktiver Umgebung virtuelle Produkte, Erlebnisse, und neue Welten einzigartig sichtbar.”

Einmalige 360-Grad-Perspektiven in bestechend realistisch anmutenden 3D-Welten passen einmal mehr zum Potsdamer Platz. Die zentrale Lage und schnelle Erreichbarkeit sprechen jene an, die die Stadt auf eigene Faust erkunden wollen.
Eine technische Ausstattung der neuesten Generation ermöglicht das unmittelbare Erlebnis in bestechender Qualität. Und dank der geräumigen Fläche von 240 Quadratmetern ist das Eintauchen in die digitalen Welten mit dem entsprechenden Komfort ohne Einengung möglich. Die VR-Longe ist von Montag bis Samstag  jeweils von 10 bis 21 Uhr geöffnet.

VR-Lounge, Potsdamer Platz Arkaden, Alte Potsdamer Straße 7, 10785 Berlin

Kontakt

Adresse

VR-Lounge
Potsdamer Platz Arkaden
Alte Potsdamer Str. 7
10785 Berlin

Tel. 0049 (0)30 - 259 35 222
E-Mail: store@vr-lounge.de